14.03.2020, 20:34 Uhr

Info aus dem Landratsamt Drei weitere Corona-Fälle im Landkreis Schwandorf

 Foto: ontakrai/123rf.com Foto: ontakrai/123rf.com

Im Landkreis Schwandorf ist die Zahl der positiv getesteten Personen auf zehn angestiegen.

Landkreis Schwandorf. Bei zwei Infektionen handelt es sich um Familienmitglieder des am Freitag gemeldeten Falls aus dem Gemeindebereich Schmidgaden. Die betroffenen Personen befanden sich bereits in häuslicher Quarantäne.

Ein weiterer Fall betrifft eine 27-jährige Frau aus Schwandorf. Sie war mit dem Zug in Zermatt in der Schweiz. Die Kontaktpersonen, die sich in diesem Falle überwiegend außerhalb des Landkreises befinden, wurden ermittelt und unter häusliche Quarantäne gestellt.

Wichtige Fragen und Antworten zum Coronavirus sind auf der Homepage des Landkreises Schwandorf zusammengefasst.


0 Kommentare