10.10.2018, 16:52 Uhr

Wissenswertes Vorträge im Bürgertreff – Energiesparen und „Mit Genuss in Bewegung“

(Foto: Matej Kastelic/123rf.com)(Foto: Matej Kastelic/123rf.com)

„Energiesparen ohne Komforteinbußen im Haushalt“ ist das Thema eines Vortrags am Donnerstag, 18. Oktober, von 18 bis 19 Uhr im Bürgertreff am Europaplatz in Burglengenfeld.

BURGLENGENFELD Strom sparen, ist ganz leicht möglich, wenn man weiß, wie es geht. Karl-Heinz Hofbauer vom Zentrum für erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit (ZEN) in Ensdorf erklärt wie einfach es ist, mit Verhaltensveränderungen Einspareffekte zu erzielen. Persönliche Beratungen sind möglich. Der Eintritt ist frei.

In der Reihe „Mit Genuss in Bewegung“ vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schwandorf referiert die Diplom-Trophologin Christina Apel am Mittwoch, 24. Oktober, um 14 Uhr. Welche Lebensmittel eine besondere Rolle spielen und wie eine „knochenstarke“ Ernährung ganz leicht im Alltag gelingt, ist Thema dieses Nachmittags. Im Laufe des Lebens nehmen Festigkeit und Stabilität der Knochen ab, das Risiko für Osteoporose steigt. Mit einer ausgewogenen, calciumreichen Ernährung und gezielter Bewegung kann man dagegen jedoch etwas tun. Der Eintritt ist frei.


0 Kommentare