17.06.2020, 16:09 Uhr

Keine neuen Corona-Fälle Sieben-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis Cham unverändert bei 0,00

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Auch mit Stand 16. Juni gibt es keine neuen Corona-Fälle im Landkreis Cham.

Landkreis Cham. Die Gesamtzahl der positiv auf den Coronavirus getesteten und bestätigten Fälle liegt wie bisher bei 430. Die sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz liegt unverändert bei 0,00. Die Zahl der als genesen aus der Quarantäne entlassenen bestätigten Fälle hat sich um einen auf 400 erhöht. Verstorben sind seit Beginn der Pandemie insgesamt 21 Personen. Derzeit ist kein Patient in stationärer Behandlung.

Aufgrund von Anfragen besorgter Bürger weist das Landratsamt Cham darauf hin, dass die heute auf der Internetseite des Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) veröffentlichte Änderung der Anzahl der Fälle zum Vortag mit „plus 14“ nicht den tatsächlichen Zahlen entspricht. Es handelt sich ausschließlich um statistische Zahlenbewegungen, die auf interne Qualitätskontrollen und -bereinigungen zurückliegender Fälle durch das LGL zurückzuführen sind. Aufmerksame Betrachter haben sicher festgestellt, dass die vom LGL genannte Zahl in den letzten Tagen mit 417 angegeben war, was eben jetzt korrigiert wurde. Erkennbar ist das auch daran, dass die Zahl der „Fälle der letzten sieben Tage“ richtigerweise mit 0 vermerkt ist. Der Grund für die Abweichung von einem Fall (430 bzw. 431) wird derzeit geklärt.


0 Kommentare