27.10.2017, 11:12 Uhr

Spende Frauenbund Hainsacker veranstaltete Kinderkleiderbasar zugunsten der Klinik-Clowns

Spendenübergabe des Frauenbunds Hainsacker an die Klinik.Clowns Foto: Martina Dechant (Foto:Martina Dechant)Spendenübergabe des Frauenbunds Hainsacker an die Klinik.Clowns Foto: Martina Dechant (Foto:Martina Dechant)

Zweimal jährlich veranstaltet der Frauenbund Hainsacker einen Kinderkleiderbasar, dessen Erlös immer regionalen Sozialprojekten zu Gute kommt. Die Klinik-Clowns dürfen sich freuen, die Empfänger der Einnahmen beim vergangenen Basar zu sein.

HAINSACKER Am Donnerstag, 26. Oktober, besuchten Heidi Krekeler, Lisa Eich, Silke Rohrwild, Marion Listl und Angela Wachtveitl vom Frauenbund Hainsacker die Clowns „Dr. Zottel“ und „Dr. Blümli“ in der Regensburger Klinik St. Hedwig und überreichten ihnen die Spende in Höhe von 400 Euro. Die beiden Clownsdamen bedankten sich herzlich, denn nur mit Hilfe von Spenden aus der Region ist es möglich, dass sie jede Woche auf den Kinderstationen der Hedwigsklinik für Freude in den Krankenzimmern sorgen und den kleinen Patienten ihren Krankenhausaufenthalt erleichtern können.

Ausführliche Infos über die Arbeit der Klinik-Clowns und Unterstützungsmöglichkeiten findet man im Internet unter www.klinikclowns.de.


0 Kommentare