02.10.2018, 15:45 Uhr

Ehrenamtliche gesucht Sorgen kann man teilen – helfen Sie mit!

(Foto: gajus/123RF)(Foto: gajus/123RF)

Die Telefonseelsorge der Erzdiözese München und Freising sucht für die Dienststelle Mühldorf ehrenamtliche Telefonseelsorger.

MÜHLDORF Für diesen qualifizierten ehrenamtlichen Dienst bietet die Telefonseelsorge der Erzdiözese München und Freising eine einjährige kostenfreie Schulung an. Ergänzend zur seelsorglichen Beratung am Telefon ist auch ein Engagement in der Chat- und Mailberatung gefragt. An den Informationsabenden, welche am Donnerstag, 25. Oktober 2018, um 18.30 Uhr und am Montag, 12. November 2018, um 18.30 Uhr im Pfarrsaal St. Peter und Paul, Kaiser-Ludwig-Straße 15, in Mühldorf stattfinden, werden die Teilnehmer über den Rahmen und die Inhalte der Ausbildung, die Voraussetzungen und das Auswahlverfahren sowie die spätere Tätigkeit als ehrenamtlich Mitarbeitende informiert. Darüber hinaus steht die Telefonseelsorge München und Freising für Fragen zur Verfügung und freut sich, mit Interessierten ins Gespräch zu kommen. Detaillierte Informationen zur Telefonseelsorge der Erzdiözese und zum Ausbildungskurs 2019/2020 finden Sie auch auf der Homepage: www.telefonseelsorge-muenchen-kath.de.


0 Kommentare