24.04.2018, 19:24 Uhr

Sozialpsychiatrischer Dienst Mühldorf Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht

Der sozialpsychiatrische Dienst Mühldorf sucht helfende Hände. (Foto: Foto: 123rf.com)Der sozialpsychiatrische Dienst Mühldorf sucht helfende Hände. (Foto: Foto: 123rf.com)

Der Sozialpsychiatrische Dienst Mühldorf, eine Beratungsstelle für Menschen von 18 bis 60 Jahren mit psychischer Belastung, Krankheit oder Behinderung und deren Angehörige sucht ehrenamtliche MitarbeiterInnen mit Offenheit für neue Erfahrungen, Kontaktfreudigkeit, Geduld, Toleranz, Zuverlässigkeit und viel Humor.

MÜHLDORF Gesucht werden Frauen und Männer, die den eigenen persönlichen Fähigkeiten, der Lebenserfahrung und der mitmenschlichen Verantwortung engagiert Ausdruck verleihen wollen.

Ehrenamtliche MitarbeiterInnen beim Sozialpsychiatrischen Dienst Mühldorf betreuen die wöchentliche Teestube, die Frühstücksgruppe, die Walking-Gruppe, die Kreativgruppe und gestalten Freizeitaktivitäten mit oder arbeiten in der Einzelbetreuung. Sie werden fachlich angeleitet, haben Fortbildungsmöglichkeiten und sind in einer aktiven Gruppe ehrenamtlicher KollegInnen mit monatlichen Treffen unter hauptamtlicher Leitung eingebunden.

Die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen werden nach ihren persönlichen Neigungen und Interessen eingesetzt und können gerne auch eigene Ideen einbringen. Aktuell wird besonders Unterstützung in der Kontaktgruppe, Walking-Gruppe und der Kreativgruppe gesucht.

Wenn Sie sich für eine  ehrenamtliche Tätigkeit beim Sozialpsychiatrischen Dienst interessieren, wenden Sie sich bitte an: Sozialpsychiatrischer Dienst, Kirchenplatz 4, 84453 Mühldorf, Telefonnummer 08631/2600.

Die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen Renate Teplan und Claudia Moser geben Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch weitere Informationen.


0 Kommentare