15.12.2017, 11:04 Uhr

Viele Teilnehmer AOK-Seminare für Personal- und Steuerbüros

(Foto: AOK Mühldorf)(Foto: AOK Mühldorf)

Über 600 Teilnehmer von den Steuerbüros und den Personalabteilungen der Betriebe unserer Region informierten sich bei der AOK-Seminarreihe „Trends und Tipps 2018“ über die Neuerungen aus den Bereichen Sozialversicherungs-, Steuerrecht und Gesundheit.

MÜHLDORF Vom 29. November bis 14. Dezember informierten AOK-Vertriebsleiter Roland Kalis und der Leiter der Firmenkundenbetreuung Andreas Weinfurtner in sechs Veranstaltungen von Haag bis Burghausen. „Mit unseren Informationen möchten wir den Steuerbüros und Betrieben der Region dabei helfen, die Löhne und Gehälter korrekt abzurechnen. So sind Arbeitgeber und ihre Beschäftigten bestmöglich vor Rückforderungen z. B. durch das Finanzamt oder bei Prüfungen durch die Rentenversicherung geschützt“, erläutert Kalis die Hintergründe der Seminarreihe.

Wer die Seminare verpasst hat, kann sich unter www.aok-business.de zum Online-Kompaktseminar am 18. Januar anmelden. Hier sind noch Restplätze frei.


0 Kommentare