19.05.2020, 12:58 Uhr

Corona-Epidemie Zahl der Infizierten steigt leicht an

 Foto: Schmid Foto: Schmid

In Stadt und Landkreis Landshut ist die Zahl Corona-Infizierten leicht gestiegen. Das meldet das Landratsamt am Dienstag.

Landshut. Bislang wurde bei 923 Personen in der Region das Corona-Virus festgestellt. Am Montag, 11. Mai, waren es noch 915 gewesen.

Das Staatliche Gesundheitsamt Landshut hat 2.669 Kontaktpersonen ersten Grades wurden ermittelt, 827 Betroffene haben die Infektion bereits überstanden. Bislang sind 37 Personen verstorben, bei denen ein Zusammenhang mit COVID19 möglich ist. Damit hat es innerhalb einer Woche zwei weitere Todesfälle gegeben.

Aktuell werden 44 Patienten isoliert auf einer Corona-Station in den regionalen Krankenhäusern behandelt. Darunter sind auch einige Verdachtsfälle, bei denen der Befund noch aussteht. Zusätzlich werden drei Patienten intensivmedizinisch betreut.


0 Kommentare