26.03.2020, 20:38 Uhr

Corona-Epidemie Zwei weitere Covid-19-Todesfälle in Landshut

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Die nächsten Hiobsbotschaften: In Landshut gibt es zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mir der Corona-Epidemie. Damit sind bisher insgesamt drei Menschen in der Region dem Virus zum Opfer gefallen.

Landshut. Wie das Landratsamt am Donnerstagabend mitteilt, wären die beiden Patienten über 80 Jahre alt gewesen und hätten unter Vorerkrankungen gelitten. Am Nachmittag war der Tod einer 90-jährigen Frau gemeldet worden.

Die Zahl der nachgewiesenen Erkrankungen in der Region steigt derweil weiter. Sie liegt mittlerweile bei 271. Insgesamt wurden 1.111 Kontaktpersonen ermittelt. (Stand 26. März, 17 Uhr).


0 Kommentare