08.07.2019, 16:59 Uhr

Viele Fragen von beiden Seiten Auf dem Weg in die Pubertät – Elternabend zur Aufklärung an der Grundschule Kelheim-Nord

(Foto: Astrid Gratzl)(Foto: Astrid Gratzl)

Die Pubertät ist nicht nur für die Kinder eine aufregende Zeit, auch bei Eltern können neue Fragen entstehen.

KELHEIM Ist Sexualität ein Thema im Grundschulalter? Wann und wie kläre ich mein Kind auf? Welchen Einfluss können Medien haben? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigten sich Eltern der 4. Klassen an der Grundschule Nord. Referentin war Astrid Gratzl, Sozialpädagogin am Landratsamt Kelheim, Gesundheitsamt.

Neben fachlichen Inhalten ging es um konkrete Fragestellungen aus dem Familienalltag. Unter den Eltern fand ein reger Austausch statt, praktische Anregungen wurden gegeben. Anfragen für Elternabende oder Angebote für Fachkräfte zum Thema sexuelle Bildung können an die Beratungsstelle unter der Telefonnummer 09441/ 2076015 direkt gerichtet werden.


0 Kommentare