11.07.2018, 14:33 Uhr

Freizeitkasse soll aufgebessert werden Für einen guten Zweck – Tageszentrum „CaTze“ lädt zum Flohmarkt

(Foto: Kzenon/123RF)(Foto: Kzenon/123RF)

Ausflüge in den Zoo, Schifffahrten nach Weltenburg, Theateraufführungen oder Ferienfreizeiten – das Tageszentrum „CaTze“ bietet psychisch erkrankten Menschen eine Reihe von tagesstrukturierenden Maßnahmen.

KELHEIM Leider müssen die erkrankten Besucher des Tageszentrums die Freizeitaktivitäten oft selbst bezahlen. Deshalb haben sie sich etwas Gutes überlegt: Ein Flohmarkt soll die Freizeitkasse etwas aufbessern, damit auch bedürftige Besucher die Möglichkeit haben, an Ausflügen teilnehmen zu können.

Verkauft werden zum Beispiel selbstgenähte Taschen, handgestrickte Socken und Wärmflaschenüberzieher, die allesamt im Tageszentrum „CaTze“ angefertigt wurden. Es gibt auch Bücher, viele Haushaltsartikel, Dekoration und Pflanzen. Für jeden Schnäppchenjäger ist etwas dabei und Flohmarktgänger kommen voll auf ihre Kosten. Die Organisatorin des Flohmarktes Katharina Kapera-Krüger, Ergotherapeutin bei der Caritas Kelheim, freut sich zusammen mit den Besuchern auf viele Interessierte.

Der Flohmarkt findet bei gutem Wetter am Montag, 16. Juli, von 10 bis 16 Uhr auf dem Dachgarten des Beschäftigungs- und Betreuungszentrums Kelheim in der Donaustraße 12 statt. Der komplette Erlös kommt den Besuchern des Tageszentrums zu Gute.


0 Kommentare