20.06.2018, 13:49 Uhr

Gut geschützt in die Sonne Kelheimer Tafel konnte Sonnenmilch verteilen

Das Ausgabeteam der Tafel Kelheim bei der Verteilung von Sonnenmilch. (Foto: Caritas Kelheim)Das Ausgabeteam der Tafel Kelheim bei der Verteilung von Sonnenmilch. (Foto: Caritas Kelheim)

Die Kelheimer Tafel der Caritas Kelheim konnte am Freitag, 15. Juni, bei der wöchentlichen Ausgabe einige Flaschen Sonnenmilch verteilen. Knapp 80 Kinder und Jugendliche, deren Eltern zur Tafel gehen, erhielten ein Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor. Damit möchte die Tafel Kelheim das Bewusstsein für einen gesunden Aufenthalt in der Sonne unterstützen.

KELHEIM Ermöglicht werden die Aktion sowie der laufende Betrieb der Kelheimer Tafel durch Spenden. Seit über elf Jahren verteilt die Kelheimer Tafel wöchentlich Lebensmittel, die zwar nicht mehr verkauft, aber durchaus noch in Ordnung sind und verzehrt werden können. Jede Woche kommen etwa 95 Kunden, um für sich und ihre Angehörigen Waren abzuholen. Private Lebensmittel- oder auch Obstspenden können jeden Freitag, abgesehen von Feiertagen, von 8:30 bis 12 Uhr in der Brunngasse 5 in Kelheim abgegeben werden. Die Tafel Kelheim und somit auch die Caritas Kelheim sind dankbar für jede Unterstützung. Weitere Infos zur Kelheimer Tafel bei der Caritas Kelheim unter der Telefonnummer 09441/ 500 70.


0 Kommentare