15.02.2018, 10:15 Uhr

Info Rechtzeitig die richtigen Schritte tun: Vorsorgen, Vererben und Schenken mit notariellen Verträgen

(Foto: Iryna Denysova/123rf.com)(Foto: Iryna Denysova/123rf.com)

... Darum geht es in einer Informations- und Diskussionsveranstaltung des Ortsverband Kelheim der CSU-Frauen-Union am Dienstag, 27. Februar, um 17.30 Uhr im Gasthof Frischeisen in Kelheim-Affecking.

LANDKREIS KELHEIM Als Referent konnte der Kelheimer Notar Dr. Johannes Benz gewonnen werden, zu dessen Einzugsgebiet auch Bad Abbach und Langquaid gehören. Nach einer kurzen Einführung in das Berufsprofil eines Notars wird er anhand von Beispielen unter anderem darstellen, worauf zu achten ist, damit Vermögenswerte einmal auch dann dem persönlichen Wunsch entsprechend weitergegeben werden und nur die medizinischen Maßnahmen ergriffen werden, die man will, wenn man selbst nicht mehr dafür sorgen kann. Er wird auch darauf eingehen, in welchen Fällen ein gerichtlicher Betreuer eingeschaltet wird und wie er vermieden werden kann. Eintritt frei, Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.


0 Kommentare