07.02.2018, 10:51 Uhr

Vortrag So läuft eine Gelenkoperation ab

(Foto: Donauisar Klinikum)(Foto: Donauisar Klinikum)

Wenn Professor Dr. Peter Schandelmaier zum Rundgang einlädt, strömen die Besucher.

DEGGENDORF Diesmal waren es rund 80, die sich vor Ort über den Gelenkersatz informiert haben. Ihnen hat der Chefarzt erklärt, wie die Operationen an Hüfte und Knie ablaufen: vom Ankommen am Parkplatz und der Anmeldung über Station und Operation bis hin zu Entlassung und Reha.

In einem kurzen Vortrag erläuterte ihnen der erfahrene Chirurg die Vorteile bestimmter Verfahren und Prothesen. Zudem machte Professor Schandelmaier deutlich, warum die Patienten bei ihm und seinem erfahrenen Team in guten Händen sind. Dies hat auch die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie mit der Zertifizierung zum EndoProthetikZentrum bestätigt.

Die nächste Chance zur Besichtigung besteht in Deggendorf am Montag, 16. April, um 18 Uhr.


0 Kommentare