14.11.2020, 10:22 Uhr

7-Tage-Inzidenz bei 420,71 Aktuelle Covid-Zahlen Landkreis Traunstein

Infektionsgeschehen im Landkreis Traunstein ist dynamisch, diffus und flächendeckend. Foto: 123rfInfektionsgeschehen im Landkreis Traunstein ist dynamisch, diffus und flächendeckend. Foto: 123rf

Im Zuständigkeitsbereich des Staatlichen Gesundheitsamtes Traunstein liegen derzeit 1256 aktive COVID-19-Fälle vor

Landkreis. Nach wie vor gilt: Das aktuelle Infektionsgeschehen im Landkreis Traunstein ist dynamisch, diffus und flächendeckend. Es gibt keine örtlichen oder einrichtungsbezogenen „Hot Spots“.

Beim Gesundheitsamt Traunstein ist am Freitag, 13. November eine Todesmeldung eingegangen. Bei dem Verstorbenen handelt es sich um einen Mann im Alter von 94 Jahren. Damit liegen im Landkreis Traunstein insgesamt 97 Todesfälle in Zusammenhang mit COVID-19-Erkrankungen vor.

Es liegen insgesamt 3165 bestätigte Fälle vor, die seit Beginn der Pandemie positiv getestet wurden.

Als genesen gelten mindestens 1812 Personen (34 Personen mehr seit der Meldung vom 12.11.2020).

Derzeit werden in den Kliniken im Landkreis Traunstein 59 COVID-19-Patienten behandelt - davon 48 auf der Normalstation und elf auf der Intensivstation.