02.03.2018, 08:00 Uhr

Für alle werdenden Eltern Elterninfoabend und Geburtsvorbereitungs-Intensivkurs

Geburtshilfe in der Arberlandklinik Zwiesel. (Foto: ALK)Geburtshilfe in der Arberlandklinik Zwiesel. (Foto: ALK)

Am Mittwoch, 7. März, findet um 19 Uhr wieder ein Elterninfoabend in der Cafeteria der Arberlandklinik Zwiesel statt. Inhaltlich dreht sich dabei alles um Geburtsvorbereitung, Geburt und Wochenbett, Geburtshilfliche Anästhesie, Sicherheit in der Geburtshilfe sowie Neugeborenenversorgung, Säuglingspflege und Stillen.

ZWIESEL Auch für Fragen stehen die Referenten Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe Dr. med. Josef Reitberger, Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin Dr. med. Tobias Kiel sowie jeweils eine Hebamme gerne zur Verfügung. Im Anschluss an den Vortrag erfolgt eine Besichtigung der Kreißsäle. Die Vorträge finden mit freundlicher Unterstützung des Fördervereins der Arberlandklinik Zwiesel e.V. statt. Weitere Termine für 2018: 9. Mai, 11. Juli, 12. September, 7. November

Zudem bieten die Beleghebammen der Arberlandklinik Zwiesel werdenden Müttern einen Geburtsvorbereitungs-Intensivkurs in der Klinik an. Es werden wertvolle Informationen rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett vermittelt - und das alles kompakt an einem Wochenende. Selbstverständlich können auch individuelle Fragen mitgebracht werden.

Termine:

Freitag, 16. März, 18 Uhr bis 21 Uhr

Samstag, 17. März, 14 Uhr bis 19 Uhr

Sonntag, 18. März, 9 Uhr bis 12 Uhr

Der Kurs findet im Konferenzraum Rachel in der Arberlandklinik Zwiesel statt. Die Anmeldungen erfolgen über Hebamme Simone Deininger (Tel.: 0160- 5315515).


0 Kommentare