24.04.2019, 13:48 Uhr

Bayern zeigt Einsatz Zahl der Blutspenden weiterhin stabil

(Foto: BSD des BRK, Guido Rehme)(Foto: BSD des BRK, Guido Rehme)

Die aktuellen Spendetermine für Mai im Landkreis Altötting.

LANDKREIS. Die Anzahl der Lebensretter in Bayern, die sich für ihre Mitmenschen einsetzen, blieb auch über die Osterfeiertage im landesweiten Durchschnitt stabil. So konnte die tägliche Herausforderung, Patientinnen und Patienten im Freistaat mit 2.000 Blutkonserven zu versorgen, bisher gut gemeistert werden. Anlass zur Entspannung besteht jedoch nicht. Aufgrund der geringen Haltbarkeit von Blutpräparaten kann sich die Situation schlagartig ändern.

Der bisherige Einsatz aller fleißigen Spenderinnen und Spender kann ihnen nicht hoch genug angerechnet werden. Um das Versorgungssystem allerdings dauerhaft, auch über den anstehenden Sommer hinweg aufrechterhalten zu können, sind wir auf eine kontinuierliche Spendefrequenz angewiesen“, betont Georg Götz, Geschäftsführer des Blutspendedienstes des Bayerischen Roten Kreuzes (BSD).

Frauen können viermal, Männer sechsmal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Der Mai bietet allen Spendewilligen zahlreiche Gelegenheiten, sich für das Leben anderer einzusetzen.

Alle Termine, aktuelle Informationen sowie eventuelle Änderungen sind unter der kostenlosen Hotline des Blutspendedienstes 0800 11 949 11 zwischen 7.30 Uhr und 18.00 Uhr oder unter www.blutspendedienst.com im Internet aktuell abrufbar.

Auf einen Blick sind hier

die aktuellen Termine im KV Altötting:

Donnerstag

02.05.2019 84489 Burghausen

Robert-Koch-Str. 30 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

Pfarrzentrum St. Konrad

Freitag

03.05.2019 84489 Burghausen

Robert-Koch-Str. 30 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

Pfarrzentrum St. Konrad

Montag

13.05.2019 84508 BURGKIRCHEN

Max-Planck-Platz 11 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

Bürgerzentrum


0 Kommentare