28.03.2019, 10:32 Uhr

Die Termine für den Landkreis 286 Möglichkeiten zur Blutspende im April

(Foto: Blutspendedienst BRK)(Foto: Blutspendedienst BRK)

Der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes (BSD) bietet allen Menschen im Freistaat auch und gerade während der Osterferien sowie über den gesamten April verteilt vielfach die Möglichkeit, sich als Lebensretter zu verewigen.

LANDKREIS. „Das einzigartige Gefühl, einem Mitmenschen mittels Blutspende den Wunsch nach Leben erfüllt zu haben ist unbezahlbar und kann einem nicht mehr genommen werden“, weiß Dr. med. Franz Weinauer, Geschäftsführer des BSD.

Statistisch gesehen ist jeder dritte Mensch in Deutschland einmal in seinem Leben selbst auf eine Blutspende angewiesen. Wenn man darauf vertraut, nicht in dieses Raster zu fallen, bleibt es ein selbstloser Akt der Nächstenliebe. Tag für Tag wird auf diese Weise vielen Patientinnen und Patienten allen Alters das Leben gerettet.

Alle Termine, aktuelle Informationen sowie eventuelle Änderungen sind unter der kostenlosen Hotline des Blutspendedienstes 0800 11 949 11 zwischen 7.30 Uhr und 18.00 Uhr oder unter www.blutspendedienst.com im Internet aktuell abrufbar.

Auf einen Blick sind hier die aktuellen Termine im KV Altötting:

Mittwoch, 10.04.2019: Kirchweidach in der Mittelschule in der Schulstr. 2 von 16.30 Uhr bis 20.30 Uhr

Dienstag, 16.04.2019: Altötting bei der BRK-Sozialwerkstatt in der Burghauser Str. 71 von 16 Uhr bis 20 Uhr

Mittwoch, 17.04.2019: Reischach in der Grundschule in der Aushofener Str. 4 von 16 Uhr bis 20 Uhr


0 Kommentare