08.01.2019, 09:46 Uhr

Tolle Aktion Rathausmitarbeiter spenden an Krankenhausclowns und Bürgerinsel

Dirk Hermes übergab einen Spendenscheck an Johann Schüchner vom Verein „mia san clown Doktoren“.Auch Alfred Danninger von der Burghauser Bürgerinsel bekam einen Spendenscheck von Dirk Hermes. (Foto: Stadt Burghausen/Obele)Dirk Hermes übergab einen Spendenscheck an Johann Schüchner vom Verein „mia san clown Doktoren“.Auch Alfred Danninger von der Burghauser Bürgerinsel bekam einen Spendenscheck von Dirk Hermes. (Foto: Stadt Burghausen/Obele)

Erlös aus Foto-Verkauf

BURGHAUSEN. „Durch die Linse der Stadtmitarbeiter“ – das war der Titel einer Ausstellung in der Rathausgalerie, die im Oktober 2018 gezeigt wurde. Die 56 ausgestellten Bilder von 26 Stadtmitarbeitern wurden im Nachhinein als Druck zum Verkauf angeboten. Der Erlös, über 500 Euro, wurde von Ersten Bürgermeister Hans Steindl auf 1.000 Euro aufgestockt und kürzlich in zwei Spenden übergeben. EDV-Mitarbeiter Dirk Hermes, Initiator der Ausstellung, übergab je einen Scheck über 500 Euro an Johann Schüchner alias Dr. Jo Jo vom Verein „mia san clown Doktoren“ und Alfred Danninger von der Burghauser Bürgerinsel.


0 Kommentare