04.05.2018, 13:39 Uhr

Soziales Engagement Jugendfeuerwehr Neuötting spendet an Balu

(Foto: Feuerwehr Neuötting)(Foto: Feuerwehr Neuötting)

Neuöttings Feuerwehr kann stolz sein auf ihren Nachwuchs

NEUÖTTTING. Die Jugendgruppe der Feuerwehr Neuötting hat sich vergangen Advent an einigen Abenden zu Bastelarbeiten getroffen. Es wurden für den Adventsmarkt des St. Paulusstiftes weihnachtliche Dekorationsartikel geschaffen.

Den Jugendlichen war es wichtig den Erlös daraus für einen guten Zweck zu spenden. Von den Jugendfeuerwehrlern wurde die Kinderkrebshilfe Balu ausgewählt.

Am vergangenen Übungstag fand die Übergabe der Spende am Feuerwehrhaus statt. Die Jugendgruppe der Kinderkrebshilfe Balu mit ihrer Leiterin Heidi Prinz besuchte dazu die Jugendübung.

Jugendsprecherin Helena Rosenfeld überreichte den symbolischen Spendenscheck an Heidi Prinz und ihre Gruppe die sich darüber sehr freuten.

Die Jugendgruppe von Balu wurde anschließend durch Jugendwart Patrick Ecker durchs Feuerwehrhaus geführt. Natürlich durfte auch die Fahrt mit dem Feuerwehrauto nicht fehlen.

Der Höhepunkt, und da waren sich alle einig, war die Fahrt mit der Drehleiter dem Sonnenuntergang entgegen. Allen gefiel es so gut dass bereits ein neues Treffen zum gemeinsamen Pizzaessen verabredet wurde.

Heidi Prinz bedankte sich abschließend bei den Jugendlichen für ihr großes soziales Engagement und freute sich sichtlich über diese Spende, die für die Jugendgruppe verwendet wird.


0 Kommentare