25.08.2020, 10:31 Uhr

Wie fies! Katze in Kirchdorf angeschossen

Die Polizei bittet um Hinweise, denn noch ist nicht bekannt, wer die Mieze verletzt hat.  Foto: Symbolbild/arDie Polizei bittet um Hinweise, denn noch ist nicht bekannt, wer die Mieze verletzt hat. Foto: Symbolbild/ar

Mit einem Luftgewehr hat in Kirchdorf an der Amper jemand auf eine Katze geschossen.

Kirchdorf. Wie der Polizei Freising mitgeteilt wurde, ist bereits am 13.08.2020 in Kirchdorf an der Amper mit einem Luftgewehr auf eine Katze geschossen worden. Durch den bislang unbekannten Täter wurde das Tier dabei mittelschwer verletzt und musste in eine Tierklinik gebracht werden. Zwischenzeitlich hat sich die Katze weitgehend von ihrer Verletzung erholt.

Die PI Freising erbittet unter der Telefonnummer 08161/5305-0 sachdienliche Hinweise.


0 Kommentare