29.03.2012, 20:49 Uhr

Trotzdem Zähne putzen! Stevia nicht zahnschonend

Stevia soll die Zähne schonen - das ist nicht ganz richtig

EUROPA Stevia – der neue Zucker, der kalorienfrei und zahnschonend sein soll. Doch aufgepasst! Das stimmt nicht ganz.

Laut der Landeszahnärztekammer in Frankfurt schaden Lebensmittel, die mit Stevia gesüßt wurden, nun doch den Zähnen. Einige Werbungen zu Stevia sind nicht ganz richtig. Es wird auch behauptet, dass Stevia die Vermehrung von Kariesbakterien hemmt. Das wurde in wissenschaftlichen Studien bisher noch nicht belegt.

Also trotz Stevia ganz feste die Zähne putzen und lieber auf zuckerfreie/steviafreie Produkte zurückgreifen! Stevia ist seit kurzem in Europa als Süßungsmittel zugelassen.


0 Kommentare