27.07.2019, 17:39 Uhr

Am Samstagnachmittag Über 400 Teilnehmer beim 35. Donauschwimmen im Landkreis Straubing-Bogen


35. Donauschwimmen am Samstagnachmittag im Landkreis Straubing-Bogen

STRAUBING-BOGEN Zunächst war es wechselhaft und regnerisch, doch pünktlich zum Start des 35. Donauschwimmens am Samstagnachmittag (27. Juli) lachte die Sonne über dem Landkreis Straubing-Bogen. Über 400 Teilnehmer waren in diesem Jahr dabei, legten die etwa viereinhalb Kilometer in der mit 25 Grad wohltemperierten Donau von Pfelling nach Waltendorf zurück. Das Donauschwimmen, veranstaltet von der Wasserwacht Waltendorf, bildet den Abschluss des jährlichen Volkstriathlons im Landkreis Straubing-Bogen (Donauschwimmen, Rainer Volkslauf, Landkreis-Radtour) – und hatte heuer sogar internationalen Flair. Eine Teilnehmerin beim diesjährigen Donauschwimmen kam aus Australien!


0 Kommentare