09.05.2019, 07:10 Uhr

Glamouröse Award-Show in Baden-Baden Veronika Klimovits ist Playmate des Jahres 2019


Am Mittwochabend wurde im Casino Baden-Baden das Playmate des Jahres 2019 gekürt

BADEN-BADEN Veronika Klimovits ist Playmate des Jahres 2019. Am Mittwochabend (8. Mai) lud Playboy-Chefredakteur Florian Boitin zum offiziellen „Playmate des Jahres“-Award ins Casino Baden-Baden und kürte die 30-Jährige im Beisein vieler Prominenter zur Siegerin. „Der ‚Playmate des Jahres‘-Award ist immer eines der ganz großen Veranstaltungs-Highlights im Playboy-Kalender. In diesem Jahr haben wir uns für den krönenden Abschluss der mehrmonatigen Leserwahl eine ganz außergewöhnliche Location ausgesucht. Das geschichtsträchtige und atmosphärisch einzigartige Casino Baden-Baden diente nicht nur als Shooting-Location für die Titelproduktion mit den drei Finalistinnen der ‚Playmate des Jahres-Wahl‘ 2019 – sondern war nun auch der perfekte Ort, um in einem glamourösen Ambiente und im Kreise zahlreicher prominenter Gäste bei coolen Drinks, guten Gesprächen und den Beats von DJ Schowi die Schönste aller Schönen zu feiern“, sagte Boitin.

Unter den Gästen der Veranstaltung waren zahlreiche Prominente wie Alexandra Kamp, Regina Halmich, Gülcan Kamps, Leslie Mandoki, Diana Herold, Adrian Can, Simone Voss, Mareike Spaleck und Gitta Saxx – und natürlich zahlreiche Playmates, zum Beispiel die Siegerin des vergangenen Jahres, Patrizia Dinkel, sowie natürlich die diesjährige Playmate des Jahres, Veronika Klimovits.

Die „Playmate des Jahres“-Wahl ist eine Online-Abstimmung. Fans und Leser des Männermagazins haben auf playboy.de aus den zwölf Playmates des vergangenen Jahres für ihre Favoritin gestimmt und so über die Gewinnerin entschieden.


0 Kommentare