13.12.2018, 10:48 Uhr

„Tierglück im Schuhkarton“ Vorgezogene Bescherung für bedürftige Tierhalter

Vorgezogene Bescherung für bedürftige Tierhalter in Feldkirchen bei Straubing (Foto: Straubinger Tiertafel)Vorgezogene Bescherung für bedürftige Tierhalter in Feldkirchen bei Straubing (Foto: Straubinger Tiertafel)

Tolle Aktion der Straubinger Tiertafel am kommenden Wochenende!

Feldkirchen. Der Verein Mensa Animalis – Straubinger Tiertafel e.V. unterstützt seit vielen Jahren finanziell in Not geratene Menschen, damit sie nicht ihre geliebten Haustiere verlieren.

Neben Futterspenden oder tierärztlichen Untersuchungen hat die Tiertafel auch die Aktion „Tierglück im Schuhkarton“ ins Leben gerufen: In der Adventszeit können Packerl mit Spielzeug, Futter, Leckerlis oder Zubehör gespendet werden, die die Tiertafel-Mitarbeiter dann kurz vor Weihnachten an bedürftige Tierhalter weitergeben.

Die Verantwortlichen der Straubinger Tiertafel werden nun am kommenden Freitag, 14. Dezember, eine Ausgabe der eingegangenen Spenden durchführen. Die vorgezogene Bescherung findet von 13 bis 14 Uhr in Feldkirchen (Weilinger Straße 9) statt.

Mensa Animalis will auch in Zukunft regelmäßig Spenden wie Futter, Zubehör etc. an bedürftige Tierhalter ausgeben. Doch da gibt‘s ein Problem: „Wir haben seit einiger Zeit keine Ausgabestelle und suchen nach etwas Neuem. Kleine Garage oder Scheune – ganz egal was“, sagt 1. Vorstand Erich Kubinger.

Mehr Infos gibt‘s unter www.straubinger-tiertafel.de


0 Kommentare