26.07.2018, 08:46 Uhr

Nach Wochenblatt-Bericht Super, Freibad in Aholfing wird wieder geöffnet!

Bademeister gefunden: Sieglinde Petschull, ihre Kinder Jennifer, Colin und Juliane sowie alle Badegäste können wieder ins Aholfinger Freibad! (Foto: Casdorf)Bademeister gefunden: Sieglinde Petschull, ihre Kinder Jennifer, Colin und Juliane sowie alle Badegäste können wieder ins Aholfinger Freibad! (Foto: Casdorf)

Nach dem Wochenblatt-Bericht über das geschlossene Freibad in Aholfing (Lkr. Straubing-Bogen) konnte jetzt eine Lösung gefunden werden.

AHOLFING In der Ausgabe vom 18. Juli berichtete das Wochenblatt über das Freibad-Drama von Aholfing: Trotz der Sommerhitze war das beliebte Kinderbad seit Wochen geschlossen. Grund: Die Gemeinde, die das Bad betreibt, konnte kein qualifiziertes Aufsichtspersonal finden. Nun müssen die Bürger nicht mehr auf das Badevergnügen verzichten. Ein Bademeister aus Straubing hat sich bereit erklärt, die Aufsicht für den Rest der Sommersaison zu übernehmen. „Er ist ab sofort von der Gemeinde eingestellt“, sagt Aholfings Bürgermeister Georg Wagner zum Wochenblatt. Und weiter: „Ich bin sehr froh über diese Lösung.“

Wiedereröffnung des Freibads ist am Freitag, 27. Juli. Ab 6 Uhr morgens ist mächtig was los mit Live-Musik und den Kindergarten-Kids, die das Bad nach Wochen wieder mit Leben füllen. Anschließend ist das Aholfinger Bad täglich von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Bis 18. August läuft die Saison. „Wenn das Wetter passt, wird verlängert“, so Georg Wagner.


0 Kommentare