08.02.2018, 09:39 Uhr

Großer Faschingszug in Bogen „Uns griagt nix klein – Narrenfreiheit, die muss sein!“


Höhepunkt der Faschingssaison in Bogen!

Bogen. Am Sonntag, 11. Februar, kommen die Närrinnen und Narren in der Region wieder voll auf ihre Kosten: Der Bogener Faschingszug geht in die 55. Auflage, das Motto lautet heuer „Uns griagt nix klein – Narrenfreiheit, die muss sein!“ Der Gaudiwurm mit über 800 Teilnehmern startet um 13.30 Uhr und schlängelt sich vom Volksfestplatz über die Kotaustraße, Bahnhofstraße und den Stadtplatz in die Deggendorfer Straße. Schon gegen 12 Uhr wird am Stadtplatz ein Faschingsmarkt mit Live-Musik und weiteren Attraktionen für Unterhaltung sorgen. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Nach dem Faschingszug wird am Stadtplatz und in den Lokalen weitergefeiert. Infos unter www.fasching.bogen.de

Als Einstimmung auf das Spektakel zeigen wir in der Bilderserie oben den Faschingszug von 2017 – viel Spaß beim Durchklicken!


0 Kommentare