20.03.2020, 19:30 Uhr

Info aus dem Gesundheitsministerium Weitere sieben Coronavirus-Todesfälle in Bayern bestätigt – Insgesamt nun 20 Fälle

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Das bayerische Gesundheitsministerium hat am Freitag, 20. März, über sieben weitere bestätigte Coronavirus-Todesfälle in Bayern informiert.

Bayern. Bei den Verstorbenen handelt es sich nach Angaben des Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) um je einen Patienten aus den Landkreisen Starnberg, Wunsiedel und Tirschenreuth. Außerdem wurden weitere vier Todesfälle aus Würzburg gemeldet. Damit gibt es in Bayern derzeit insgesamt 20 Coronavirus-Todesfälle.


0 Kommentare