29.04.2019, 13:38 Uhr

Über 2,3 Millionen Euro Bitte melden – Eurojackpot-Millionär aus Oberfranken gesucht

(Foto: andreypopov/123RF)(Foto: andreypopov/123RF)

Ein noch unbekannter Spielteilnehmer aus Oberfranken hat am letzten Freitag, 26. April, bei der Ziehung der Eurojackpot-Gewinnzahlen exakt 2.301.093,30 Euro gewonnen.

OBERFRANKEN Der Neu-Millionär hatte auf seinem Spielauftrag zehn Tippfelder ausgefüllt und mit dem dritten Kästchen Glück. Als einziger Eurojackpot-Tipper aus 18 europäischen Ländern hatte er dort die gezogenen Glückszahlen 1, 6, 11, 17 und 38 angekreuzt. Da er sich mit der „4“ auch noch für eine der beiden ermittelten Eurozahlen entschieden hatte, war sein Treffer in Gewinnklasse 2 perfekt.


0 Kommentare