09.07.2018, 10:02 Uhr

Streit mit Körperverletzung Hundekot war Auslöser für eine handfeste Schlägerei

(Foto: nikiteev/123RF)(Foto: nikiteev/123RF)

In einem Mehrfamilienhaus in der Christian-Seltmann-Straße in Weiden kam es am Sonntagvormittag, 8. Juli, zwischen einem 55-Jährigen und seinem 36-jährigen Mitbewohner zum Streit.

WEIDEN Der Grund hierfür war, dass der 55-jährige seine beiden Hunde die „großen Geschäfte“ im Garten des Wohnanwesens verrichten ließ. Der Streit eskalierte schließlich und beide Kontrahenten gingen aufeinander los. Sie schlugen sich mit der Faust gegenseitig in das Gesicht. Gegen beide wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.


0 Kommentare