15.12.2019, 10:44 Uhr

Tolle Aktion Zwei Jahn-Spieler zapften Glühwein für einen guten Zweck


Am Montag, 9. Dezember, gab es auf dem Christkindlmarkt in Regensburg ganz besondere Bedienungen.

REGENSBURG Am Spezialitätenstand der Familie Hahn am Neupfarrplatz standen die Jahn-Spieler Alexander Weidinger und Benedikt Gimber am Zapfhahn. Ab 17.30 Uhr verkauften sie Glühwein und alkoholfreien Punsch – für den guten Zweck! Am Abend konnten 1.000 Euro an KUNO übergeben werden. Festwirt Michael Hahn hatte die Getränke gespendet. Natürlich nahmen sich die Jahn-Spieler auch Zeit für das ein oder andere Gespräch, für Fotos mit den Fans und Autogramme. Wie immer – eine tolle Aktion!


0 Kommentare