30.06.2019, 11:18 Uhr

Bühnenjubiläum „Original Oberpfalz Duo“ – die Musik ist das größte Hobby

Das „Original Oberpfalz Duo“ gibt es seit 30 Jahren – seit etwas mehr als 20 Jahren in der Besetzung Hans Wenzl und Helmut Kraus. (Foto: Original Oberpfalz Duo)Das „Original Oberpfalz Duo“ gibt es seit 30 Jahren – seit etwas mehr als 20 Jahren in der Besetzung Hans Wenzl und Helmut Kraus. (Foto: Original Oberpfalz Duo)

Im „richtigen“ Leben arbeiten sie bei der Bayerischen Polizei und bei BMW – in ihrer Freizeit stehen sie auf der Bühne und bringen Volksmusik und volkstümliche Musik, Schlager, Oldies und Evergreens sowie Country-Musik zu Gehör. Das „Original Oberpfalz Duo“ tut dies nun seit 30 Jahren, seit etwas mehr als 20 Jahren stecken Hans Wenzl und Helmut Kraus hinter dem Duo.

REGENSBURG Als 1989 das „Original Oberpfalz Duo“ ins Leben gerufen wurde, war Hans Wenzl mit dabei. Helmut Kraus spielte damals in einer anderen Formation, man kannte sich, half sich aus, wenn der eine keine Zeit für einen Auftritt hatte. Als dann beim „Original Oberpfalz Duo“ eine Neubesetzung anstand, war mit Helmut Kraus der neue Gitarrist schnell gefunden. Mittlerweile hat sich das Duo etabliert, spielt bei zahlreichen Festen, ist seit 23 Jahren auf der Regensburger Dult mit dabei und sorgt sonst auch bei Geburtstagen, Hochzeiten oder Firmenfeiern für Stimmung. Als „Unterhaltungs- und Tanzmusik“ bezeichnen die beiden das, was man erwarten darf – mal elektronisch verstärkt, mal unplugged. Dabei gibt es Titel, die waren schon vor 30 Jahren im Programm. „Rote Lippen soll man küssen“ von Cliff Richard wird heute ebenso verlangt, wie vor 30 Jahren. Und ohne „Mendocino“ von Michael Holm geht fast kein Auftritt vorbei. Das Wenige, was die beiden nicht zu Gehör bringen, sind klassische Stücke sowie „House, Hip-Hop und Rap“.

Nach so vielen Jahren verstehen sich Wenzl und Kraus blind, groß üben müssen sie nicht mehr. Nur, wenn neue Lieder einstudiert werden, treffen sie sich öfter, damit das neue Stück auch richtig sitzt. Trotzdem nimmt das Hobby, so sehen beide ihre Musik, einiges an Zeit in Anspruch. Beide sind sich einig: „Das geht nur, weil unsere Frauen da mitspielen! Sie müssen viel Verständnis aufbringen und uns auch den Rücken freihalten.“ Oft sind beide nicht zu Hause – auch abends und am Wochenende gibt es Auftritte. Und: „Unsere Frauen nehmen auch Anfragen für weitere Auftritte entgegen“.

Hans Wenzl ist 57 Jahre alt, Helmut Kraus 53 – da bleibt noch Zeit für viele weitere Auftritte, denn beide denken nicht ans Aufhören. Solange es Spaß macht, wollen sie weiter die Musik zu den Menschen bringen. Und der Spaß am Musizieren ist genau die Motivation, warum beide als „Original Oberpfalz Duo“ unterwegs sind. „Wir müssen nicht“, sagt Kraus, „es ist unser Hobby!“ Sollte irgendwann der Gedanke kommen, dass man zu einem Auftritt „muss“, dann wäre wohl der Zeitpunkt gekommen, das Musizieren vor Publikum einzustellen. Pläne dieser Art gibt es aber aktuell nicht, im Gegenteil: Am 24. August und am 7. September gibt es Auftritte auf der Regensburger Dult, am 13. September steht das Weinfest in Stadtamhof auf dem Programm.

Wer sich informieren will, wann weitere Auftritte des Duos stattfinden, kann dies im Internet unter www.oberpfalz-duo.de. Auch eine Mail an mail@oberpfalz-duo.de kann helfen, hier geben Hans Wenzl und Helmut Kraus gerne Auskunft.


0 Kommentare