19.09.2018, 11:59 Uhr

Traumhochzeit Aus Bachelor-Kandidatin wird glückliche Ehefrau – Julia Anna Fries hat „Ja!“ gesagt

Julia Anna Fries und Patrick Pillmeier feierten kürzlich ihre ganz persönliche Traumhochzeit. (Foto: Peter Langgärtner)Julia Anna Fries und Patrick Pillmeier feierten kürzlich ihre ganz persönliche Traumhochzeit. (Foto: Peter Langgärtner)

Es ist noch gar nicht allzulange her, dass Julia Anna Fries aus Regensburg auf dem Fernsehsender RTL um das Herz von Bachelor Sebastian Pannek kämpfte. Erst 2017 war sie Kandidatin in der Sendung „Der Bachelor“. Der entschied sich damals aber für eine andere – zum Glück für Julia, denn schon kurz darauf fand sie die große Liebe. Vor wenigen Wochen gab sie ihrem Freund Patrick Pillmeier schließlich in Franzensbad das Ja-Wort.

REGENSBURG Es war wohl eine Hochzeit wie im Märchen: Unter einem Pavillon im Freien wurde das Paar in Anwesenheit von 120 Gästen getraut. Sechs Freundinnen – zwei Trauzeuginnen und vier Brautjungfern – standen Julia zur Seite. Genau wie ihre Eltern, ihr Vater führte sie selbstverständlich zum Altar und übergab seine Tochter ganz traditionell an den Bräutigam. Natürlich durfte auch eine Kutsche nicht fehlen. Da verwundert es kaum, dass Julias Hochzeitkleid mindestens genauso märchenhaft aussah. „Ich träume schon lange von meiner Hochzeit und es war klar, dass mein Kleid Glitzer, Tüll und eine Schleppe haben muss“, erzählt Julia. Fündig wurde die Braut im vergangenen März im berühmten Brautmodeladen von Maritta Emser in Köln. Begleitet wurde die Suche nach dem perfekten Brautkleid von einem Kamerateam der Sendung „Zwischen Tüll und Tränen“, die regelmäßig auf VOX ausgestrahlt wird.

„Ich hatte richtig Herzklopfen“

Insgesamt probierte Julia nur sechs verschiedene Kleider an. Ihre Wahl fiel schließlich auf die Nummer drei. „Ich musste heulen, als Maritta Emser mir das Kleid gezeigt hat. Ich hatte richtig Herzklopfen“, erinnert sich die Regensburgerin gerne an den Tag zurück. „Ich konnte aus vollster Überzeugung sagen: Das ist es!“ Obwohl das Hochzeitkleid für jede Braut sehr wichtig ist, steht doch eigentlich die Liebe im Vordergrund. „Das Gefühl, verheiratet zu sein, ist wunderschön. Ich bin einfach stolz, sagen zu können: Das ist mein Mann“, schwärmt Julia über ihren Patrick. Die Folge mit Julia kann man sich übrigens jederzeit auf www.tvnow.de/vox/zwischen-tuell-und-traenen ansehen.


0 Kommentare