19.04.2018, 11:59 Uhr

Umfrage auf spin.de Feiertage – ein Grund zum Feiern? Oder nerven sie?

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ostern ist dieses Jahr gerade geschafft, da stehen bereits diverse Mai-Feiertage an. Die Chat-Community Spin.de erfragte daher unter ihren Mitgliedern, was sie an Feiertagen am meisten nervt. Das Ergebnis: gar nicht so viel.

REGENSBURG Auf die grundsätzliche Frage, ob Feiertage mehr nervten, als sie Freude machten, verneinten dies mit 51 Prozent knapp mehr als die Hälfte der Umfrage-Teilnehmer; es sei doch ganz schön, frei zu haben und etwas mit der Familie oder Freunden unternehmen zu können. 28 prozent mögen es zwar, frei zu haben, aber große Erholung würden die Tage meist auch nicht bringen, weil man entweder irgendwohin muss oder weil irgendjemand kommt; es sei mal so mal so. Und doch 21 prozent empfinden Feiertage hauptsächlich als Stress und sind jedes Mal froh, wenn Familienzusammenkünfte, Koch- und Geschenkewahnsinn wieder vorbei sind.

Shoppen, Schauen… und Staunen

Einige Spin.de-Nutzer ärgert vor Feiertagen insbesondere, dass es in den Lebensmittelgeschäften zugeht, als gäbe es kein Morgen mehr. Eine Nutzerin ließ es zuletzt aber ganz gemütlich angehen und nutzte die Feiertage dazu, sich alle bisherigen Staffeln von „Games of Thrones“ anzusehen. Eine andere hatte eigentlich gehofft, die Bitte ihrer Tante, vorbeizukommen, um der Nutzerin ihr „Klamottenproblem zu lösen“, würde einen tollen Shopping-Tag zu Folge haben; schlussendlich überließ die liebe Tante ihr aber einfach nur die Kleidung, die ihr selbst nicht mehr passte.


0 Kommentare