19.02.2018, 13:04 Uhr

„Das große Promibacken“ Acht Promis stellen ihre Backkünste unter Beweis

(Foto: obs/SAT.1)(Foto: obs/SAT.1)

„Jetzt wird’s rabiat! Ich hab‘ noch ziemlich viel Power in den Armen.“ Olympiasiegerin Anni Friesinger ist mit vollem Körpereinsatz dabei. Kekse zerkrümeln, Teig kneten – bei der Ex-Eisschnellläuferin ist Handarbeit angesagt. Verschafft ihr das den entscheidenden Vorteil gegenüber ihren Mitstreitern?

DEUTSCHLAND Denn auch Schauspieler Manuel Cortez, Moderatorin Andrea Kiewel, Beachvolleyball-Olympiasieger Julius Brink, Schauspielerin Sonja Kirchberger, Schlagerstar Patrick Lindner, Comedian Maddin Schneider und Popsängerin Sarah Lombardi wollen den Goldenen Cupcake und 10.000 Euro für einen guten Zweck gewinnen. Welcher Promi überzeugt die Juroren Bettina Schliephake-Burchardt und Christian Hümbs bei „Das große Promibacken“ ab 21. Februar mittwochs um 20.15 Uhr in Satt1?

Zurück aus der Babypause: Enie van de Meiklokjes feiert ihr TV-Comeback. Die Moderatorin freut sich auf jede Menge verrückter Momente im Berliner Backloft: „Wenn acht Promis ihre Glamourwelt verlassen, um zu zeigen, dass sie auch in Backschürze eine ausgezeichnete Figur machen, dann kann das eigentlich nur extrem unterhaltsam werden. Ich bin gespannt, wer die Aufgaben besonders souverän meistert, die tollsten Torten hinbekommt und am Ende Deutschlands bester Promi-Bäcker wird.“


0 Kommentare