26.10.2017, 13:14 Uhr

Jahreshauptveranstaltung Rottaler Wirtschaftsjunioren netzwerken


Im Mittelpunkt der Jahreshauptveranstaltung der Wirtschaftsjunioren stand der Vortrag von Comedyredner Dr. Jens Wegmann alias Jan Ditgen.

SIMBACH AM INN Die Jahreshauptveranstaltung der Wirtschaftsjunioren Rottal-Inn fand diesmal wieder im Lokschuppen statt. Im Mittelpunkt stand zunächst der Vortrag von Dr. Jens Wegmann zum Thema Netzwerken 4.1 - Kommunikationserfolg mit der HITIU-Methode.

Doch bereits nach einigen Sätzen des Redners war klar, dass der Querdenker die Dinge aus einem ganz anderen Blickwinkel betrachtet, als wohl viele Zuschauer. Bei Wegmann handelte es sich nämlich um keinen echten Referenten, sondern um einen professionellen Comedyredner, der anschließend für viele vergnügliche Momente sorgte.

Betrachtet wurden die oft so langweiligen und zeitintensiven Vortragsreden über Kommunikation und Digitalisierung in der Wirtschaft nämlich aus der Sicht eines Kabarettisten, und die kam gut an. Auch wenn man damit den jungen Wirtschaftstreibenden und Führungskräften auch zeitweise einen Spiegel vorhielt.

Bekanntlich geht ja mit Humor vieles leichter, an dem Abend haben dies aber nicht alle so verstanden. Bereits zuvor konnte Vorstandsmitglied Günther Plaza rund 140 Gäste willkommen heißen. In vielen langen und intensiven Gesprächen fand anschließend das richtige Netzwerken am Büffet statt.


0 Kommentare