16.04.2018, 09:15 Uhr

Ins kühle Nass für den guten Zweck Boogie4fun sammelt 500 Euro bei Cold Water Challenge

(Foto: Boogie4fun)(Foto: Boogie4fun)

Bei starkem Schneefall und eisiger Kälte absolvierte die Boogie4fun Tanzgruppe des DJK Jägerwirth ihre Cold Water Challenge in der Hieblmühle.

FÜRSTENZELL Danach gab es für alle eine deftige Brotzeit, außerdem wurden fleißig Spenden gesammelt. Diese sind dem Verein für krebskranke und körperbehinderte Kinder in Regensburg persönlich überreicht worden. Auch der Hauptverein, die DJK Jägerwirth, beteiligte sich großzügig an der Spende. „Was diese Menschen für die betroffenen Kinder und die Eltern leisten, kann man sich gar nicht vorstellen“, so Lydia Voggenreiter.

Nominiert wurde Boogie4fun vom Nachbarverein, den „Lollipops“ aus Ortenburg. Übrigens: Wer will, kann auch gerne ohne Cold Water Challenge spenden. Informationen finden Sie unter: http://www.vkkk-ostbayern.de/


0 Kommentare