28.10.2017, 10:14 Uhr

Nach der Sanierung Hallenbad-Saisoneröffnung in Aidenbach ein voller Erfolg


Vielleicht hat das wechselhafte, kühle Herbstwetter die Lust auf Hallenbad verstärkt, aber sicherlich sind die Besucher wegen des tollen Rahmenprogramms und des freien Eintritts am vergangenen Sonntag, 22. Oktober, ins Aidenbacher Hallenbad geströmt.

AIDENBACH Ein bunt gemischtes Badegast-Publikum genoss den Badespaß und die vielen Möglichkeiten, sich im Wasser zu beschäftigen. Zeitweise waren bis zu 50 Personen gleichzeitig im Wasser, es wurde geschwommen, getaucht und die Unterwasser-Scooter zogen die Schwimmer im Becken umher.

Zwei Tauchlehrer der PAGA-Sportschule waren parallel tätig und voll ausgelastet, denn vom Kind bis zum Senior wollten viele gerne die Tauchausrüstung testen.

Die Wasserwacht Aidenbach war ebenso fleißig mit dem Aktivprogramm beschäftigt und die Schwimmschule Franzen/Persau übte mit Jugendlichen unter anderem den Hechtsprung.

Bürgermeister Karl Obermeier war auch neugierig, wie das frisch energetisch sanierte Hallenbad angenommen wird in der neuen Saison und zeigte sich erfreut über die vielen Aktiven im Bad. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und Gäste, die die Hallenbad-Saisoneröffnung 2017 zu einem Erfolg gemacht haben.


0 Kommentare