13.10.2020, 09:14 Uhr

Unfassbare Tragödie am Dienstagmorgen Zwei Schüler bei Landshut von Zug erfasst – tot

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Tödliche Tragödie am Dienstagmorgen bei Landshut!

Landshut. Am Dienstagmorgen (13. Oktober) kam es am Bahnhof in Bruckberg bei Landshut zu einem tragischen Unfall: Wie die Polizei mitteilt, wurden zwei Schüler von einem durchfahrenden Regionalzug erfasst und tödlich verletzt. „Im Moment sind zahlreiche Einsatzkräfte, sowie Mitarbeiter von Kriseninterventionsteams vor Ort. Die Bahnstrecke ist momentan gesperrt“, so ein Polizeisprecher. AKTUELLE INFOS zur Unfalltragödie gibt‘s hier


0 Kommentare