14.12.2017, 16:29 Uhr

Adventszauber in Südtirol Wochenblatt-Leserreise als 7-Gänge-Menü


46 Teilnehmer ließen sich vom Advent in Südtirol verzaubern. Bereits jetzt ist die Freude auf die Reisen im nächsten Jahr groß.

SÜDOSTBAYERN/SÜDTIROL „Wenn einer eine Reise tut, dann hat er viel zu erzählen.“ Viel zu berichten haben 46 Leser des Wochenblattes aus den Landkreisen Traunstein, BGL, Mühldorf und Altötting, die sich vom 8. bis 10. Dezember vom Advent in Südtirol verzaubern ließen.

Viele von ihnen sind bereits langjährige Stammgäste und genießen nicht nur den Komfort, sondern auch die ausgezeichnete Organisation in Kooperation mit dem Busreiseunternehmen Höhn GmbH.

„Wir kommen gerne wieder. Wohin führen 2018 die Reisen?“, war eine der meistgestellten Fragen nach drei Tagen Weihnachtsfeeling pur. Das Programm ließ ebenso wie das Hotel Heide Park in Auer keine Wünsche offen: Sterzing, Bruneck, Bozen, Meran, das romantische Dorf St. Pauls bei Bozen mit wunderschönen Krippen sowie am Abschlusstag Brixen und als österreichisches Zuckerl noch Innsbruck. Das komplette 7-Gänge-Menü mit den „Big-Five Südtirols“, die auch viele Gäste aus dem Süden Italiens nach Bozen und Co. lockte.

Wer diese tolle Reise verpasst hat, sollte sich schon mal den Dezember 2018 vormerken: Neben Südtirol wird es auch ins weihnachtliche Erzgebirge gehen. Dazu gibt es weiterhin unsere beliebten Musical-Reisen. Alle Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben. Ein herzlicher Dank gilt dem Busfahrer Thomas Höhn. Allen Teilnehmern eine schöne Adventszeit und frohe Weihnachten.


0 Kommentare