28.10.2017, 18:59 Uhr

Besser zuhause bleiben Warnung vor schweren Sturm- und Orkanböen

(Foto:123rf.com)(Foto:123rf.com)

Am Sonntag, 29. Oktober, gilt für die südlichen Teile des Landkreises Traunstein und für fast das ganze Berchtesgadener Land von 0 bis 22 Uhr eine Unwetterwarnung der Stufe 3.

LANDKREIS BGL UND TS Es treten oberhalb 1000 m Orkanböen mit Geschwindigkeiten zwischen 100 km/h (28m/s, 55kn, Bft 10) und 130 km/h (36m/s, 70kn, Bft 12) anfangs aus nordwestlicher, später aus nördlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit extremen Orkanböen bis 160 km/h (45m/s, 87kn, Bft 12+) gerechnet werden.

Auch in tieferen Lagen muss mit Wind- und Sturmböen gerechnet werden, hier hat der Deutsche Wetterdienst eine Vorwarnung herausgegeben.

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es sind unter anderem verbreitet schwere Schäden an Gebäuden möglich. Bäume können zum Beispiel entwurzelt werden und Dachziegel, Äste oder Gegenstände herabstürzen. Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern Sie Gegenstände im Freien! Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen.

Zudem gilt eine amtliche WARNUNG vor DAUERREGEN für den Kreis Berchtesgadener Land, und zwar bis Sonntag, 29.10.2017, 17 Uhr.


0 Kommentare