03.11.2018, 11:51 Uhr

Halloween-Schreck Kinder erschreckt - Vater verprügelt Horror-Clown

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein 19-jähriger maskierter Horror-Clown erschreckte gepaart mit einer Kreuzhacke mehrere Kinder an Halloween. Einem Vater ging das zu weit, sodass er ihn krankenhausreif verprügelte.

LEIPZIG Schaurig schönes Halloween - mal mehr, mal weniger. Denn nicht alle wissen mit dem Fest der Geister, schauerlicher Kürbisköpfe und gruseliger Kostüme richtig umzugehen, wie ein Fall aus Leipzig zeigt.

Dort soll laut der Berliner Morgenpost ein kostümierter Horror-Clown mit seiner Kreuzhacke kleine Kinder derart erschreckt haben, dass ein Vater eingegriffen hat. So soll er dem Mann die Hacke entrissen und zweimal damit zugeschlagen haben, bevor er dem 19-Jährigen eine Ohrfeige verpasste und ihn zwang, sich bei den Kindern zu entschuldigen.

Nach der Behandlung in einem Krankenhaus erstattete der 19-Jährige Anzeige gegen den Familienvater. Gegen ihn wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.


0 Kommentare