28.09.2018, 15:43 Uhr

Herzergreifend Verletzte Schildkröte bekommt Rollstuhl aus Lego-Steinen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Der Zoo von Maryland rührt derzeit mit einer besonders lieben Geste: Als eine schwer verletzte Schildkröte gefunden wurde, entwarfen die Zoo-Mitarbeiter einen Rollstuhl aus Lego, mit dem sich das Tier nun wieder fortbewegen kann.

BALTIMORE Die herzzerreißenden Aufnahmen der Schildkröte auf einem Lego-Rollstuhl sind hier zu sehen. Mit dieser individuellen Konstruktion ist es Mitarbeitern des Zoos in Maryland gelungen, dem Tier das Fortbewegen etwas leichter zu gestalten.

„Es gibt keine Rollstühle in Schildkröten-Größe. Also haben wir eigene Pläne skizziert und ich habe sie an eine Freundin geschickt, die Lego-Enthusiastin ist“, so ein Mitarbeiter des Zoos.

Mindestens bis Frühjahr - so schätzen die Tierärzte - wird die Schildkröte auf ihre Sonderanfertigung angewiesen sein. Na zumindest ist sie so nicht ans Krankenbett gefesselt!


0 Kommentare