11.08.2018, 07:31 Uhr

„Ich hatte ein tolles Leben!“ Die wohl fröhlichste Traueranzeige

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Die lebensfrohe Sigrid Müller ist im Alter von 84 Jahren verstorben. Ihr Sohn gestaltete die wohl fröhlichste Traueranzeige - so wie es seine Mutter gewollt hätte.

DÜSSELDORF Sigrid Müller ist am 1. August 2018 im Alter von 84 Jahren verstorben. Noch kurz vor ihrem Tod soll sie sich laut der Bild von ihren drei Kindern, den Enkelkindern und ihren Freunden verabschiedet haben: „Sie hat sich bedankt und gesagt, dass sie ein super Leben hatte“, erzählt ihr Sohn. „Und das hatte sie wirklich. Sie hat alle Kontinente bereist, viele tolle Partys geschmissen.“

Und genau so wollte ihr Sohn sie in Erinnerung behalten, weshalb er eine fröhliche Traueranzeige aufgab, die dem Wesen seiner Mutter gleichkam. Auf dem Foto ist eine lebenslustige und lachende Frau zu sehen, mit einem Gläschen Sekt in der Hand - darunter zu lesen: „Ich hatte ein tolles Leben! Tschüss, macht’s gut.“


0 Kommentare