29.06.2018, 15:20 Uhr

„Bitte wenden“ 20-Jährige dreht auf Autobahn einfach um

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Eine 20-jährige Autofahrerin vertraute blind ihrem Navigationssystem und drehte auf der A8 einfach um.

ULM Gegen 3:30 Uhr war eine junge Frau auf der A8 unterwegs, doch leider nicht wie gewünscht in Richtung Stuttgart, sondern in Richtung München. Ihr Navigationssystem machte sich schnell bemerkbar und forderte sie auf, umzudrehen.

Da die 20-Jährige dem System leider blind vertraute, fuhr sie tatsächlich einen Parkplatz an und fuhr ohne nachzudenken in die entgegengesetzte Richtung.

Erst als ihr ein Lkw entgegenkam bemerkte sie laut der Bild ihren Fehler und versuchte, dem Fahrzeug auszuweichen. Dabei durchbrach sie einen Zaun und bleib im Gebüsch oberhalb einer steilen Böschung hängen. Die Frau blieb glücklicherweise unverletzt und wurde von der Feuerwehr aus dem Auto befreit.


0 Kommentare