17.06.2018, 19:42 Uhr

Am Eierlikör geschleckt Auch Igel können einen „Kater“ bekommen

(Foto: Christian Eckl)(Foto: Christian Eckl)

Zwei verkaterte Igel wurden an den Thüringer Zoo übergeben. Sie haben wohl ein wenig zu viel vom Eierlikör geschleckt.

ERFURT Auch Tiere können einen „Kater“ haben ... so geschehen mit zwei Igel, die reglos auf einer Wiese entdeckt wurden. Alarmierte Polizeibeamte stellten schnell fest: Die Igel haben wohl zu kräftig an einer offenen Likörflasche geschleckt. 

Wie die Berliner Morgenpost berichtet, wurden die Tiere in den Thüringer Zoo gebracht, um wieder auf die Beine zu kommen. Wichtig an dieser Stelle: Müll jeglicher Art muss fachgerecht entsorgt werden!


0 Kommentare