10.04.2018, 15:32 Uhr

Diskussion Ab wann dürfen Kinder alleine gelassen werden?

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Dieses Thema wird kontrovers diskutiert: Ab wann darf man eigentlich seine Kinder alleine zu Hause lassen?

Jüngst stellte eine Mutter in einem britischen Forum die Frage, ab wann Eltern ihre Kinder alleine zu Hause lassen. Die Reaktionen sind unterschiedlich ausgefallen: „Mein Sohn ist 8 und ich lasse ihn für 20 Minuten alleine, um etwas einkaufen zu gehen, würde ihn aber nie alleine raus lassen“, schreibt ein User. Für andere ist das undenkbar: „Mein Ältester wird bald 10 und ich würde ihn auf keinen Fall alleine zuhause lassen.“ Manche wiederum würden Teenager nicht unbeaufsichtigt lassen, andere wiederum würden ihr schlafendes Baby zu Hause lassen, um kurz etwas zu besorgen.

Gesetzlich gesehen gibt es keine klaren Vorgaben, in welchem Alter Kinder alleine gelassen werden dürfen: „Es gibt keine klare gesetzliche Vorschrift darüber, ob und wie lange Eltern Kinder allein lassen dürfen“, sagt die Münchener Rechtsanwältin Dr. Undine Krebs, Mitglied im Geschäftsführenden Ausschuss der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im Deutschen Anwaltsverein (DAV). „Ein Kind muss jedenfalls nicht unter ständiger elterlicher Obhut stehen.“

Inwieweit die Aufsichtspflicht verletzt wurde, kommt nur dann zur Sprache, wenn dem Kind etwas passiert oder Dritte Schaden erlitten haben. Viele sind sich laut des Berliner Kuriers jedenfalls einig, dass es wohl vom Charakter des Kindes abhängt, ob es alleine zu Hause gelassen werden darf oder nicht.


0 Kommentare