29.03.2018, 15:01 Uhr

Skurril Mann will sich von Freundin trennen und geht zur Polizei

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein Mann aus Ludwigshafen wählte einen äußerst skurrilen Weg, um mit seiner Freundin Schluss zu machen.

LUDWIGSHAFEN Sich von jemanden zu trennen ist nie ganz einfach. Besonders schwer ist es aber wohl einem Mann aus Ludwigshafen gefallen, der die Hilfe der Polizei beanspruchte, um die Beziehung zu seiner Freundin zu beenden.

Der 34-Jährige sei laut der Berliner Morgenpost zur Polizeiwache gegangen und habe den Beamten mitgeteilt, dass er nicht wisse, wie er mit seiner Freundin Schluss machen könnte. Eine Polizistin zählte ihm schließlich auf, welche Möglichkeiten es gäbe. Ob der Mann die Tipps beherzigt hat, ist nicht bekannt.


0 Kommentare