26.03.2018, 11:32 Uhr

Was für ein Zufall Paar entdeckt sich auf altem Foto - 11 Jahre vor der Hochzeit

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein Paar in China machte eine besondere Entdeckung. Sie fanden zufällig ein gemeinsames Bild, das viel älter ist als die Beziehung.

CHENGDU/CHINA Ein Foto, das vor 20 Jahren geschossen wurde, hielt einen unglaublichen Zufall fest. Xue und Ye wollten eigentlich nur ein normales Touristenfoto vor einer Skulptur am Platz des vierten Mai in Qingdao schießen. Auf dem Schnappschuss sind die beiden gemeinsam zu sehen. Das Unglaubliche: Sie lernen sich erst elf Jahre später kennen und lieben. 

Beim Durchwühlen alter Bilder war Ye völlig perplex als er das Teenagerfoto seiner Frau sah und sich selbst beim Posieren im Hintergrund entdeckte: „Als ich das Bild sah, war ich baff. Ich hatte sofort Gänsehaut am ganzen Körper.“ 

Ein solches Erinnerungsfoto hat sonst wohl noch niemand dort geschossen. Die Familie will den schicksalhaften Ort in Quingdao laut der Berliner Morgenpost wieder besuchen - dieses Mal gemeinsam mit ihren Zwillingstöchtern.


0 Kommentare