24.01.2018, 08:24 Uhr

Mit nur 52 Jahren Teletubbie Tinky Winky-Darsteller ist tot

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Der Teletubbie Tinky Winky-Darsteller Simon Shelton Barnes ist tot. Er wurde nur 52 Jahre alt.

Mit den einleitenden Worten „Hinter den Hügeln und keinem bekannt, hier liegt das Teletubbie-Land ...“ begannen die Geschichten rund um  Tinky Winky, Dipsy, Laa-Laa und Po.

Über Jahre hinweg begeisterten die Schauspieler hinter den Kostümen die kleinsten TV-Zuschauer. Einer von ihnen: Simon Shelton Barnes, der laut der Bunten nur vier Tage nach seinem 52. Geburtstag verstarb.

Millionen kannten ihn, ohne ihn jemals gesehen zu haben. Simon Shelton Barnes verkörperte von 1998 bis 2001 die lilafarbene Teletubbie-Figur Tinky Winky in der beliebten Kindersendung „Teletubbies“. 

Obwohl er in seiner Rolle überwiegend inkognito blieb, habe er von vielen Kindern und Eltern Fanpost erhalten. Jetzt müssen diese sich von ihrem geliebten Idol verabschieden, der am 8. Februar im Kreise seiner Liebsten beerdigt wird. 


0 Kommentare